Gartenbahn Archive

2017

Von wegen Winterschlaf

An einem sonnigen Fahrtag im Oktober verabschiedete die Rhein – Lahn Bahn die Gartenfahrsaison 2017.

Aber von wegen Winterschlaf, bereits am folgenden Oktoberwochenende wurde ein Arbeitstag eingeschoben. Und auch an einem Novemberwochenende wurde ein Arbeitseinsatz geleistet, um einen erfolgreichen Saisonstart 2018 zu gewährleisten.

28.12.2017 11:17 von Matthias Hußmann

Ein Sonntag im August - Dampflok fährt Probe

Der "Buschfunk" des MEC Rhein-Lahn funktioniert.

Um 12:30 kam Sonntagmittags die Meldung „Ich fahr mal ein bisschen Dampflok“. Gemeint ist der D-Kuppler 99 4645, die nach der Reparatur von paar Kleinigkeiten zum ersten Mal einige Runde auf der Rhein-Lahn Bahn drehen sollte.

14.08.2017 13:15 von Matthias Hußmann

Eigener Bahnhof für das Rheinquartier

Bei der Gartenbahn gab es wieder etwas zu feiern.

Ein Jahr Bauzeit brauchte es, um im nördlichen Teil der Gartenbahn einen neuen Bahnhof fertig zu stellen. In Anlehnung an die neue Nutzung des ehemaligen Güterbahnhofes erhielt er den Namen „Rheinquartier“. Thorsten Neumann, der Investor des Rheinquartiers, unterstützt die Gartenbahn als Attraktion für seine künftigen Bewohner.

03.07.2017 09:55 von Matthias Hußmann

Gartenbahn erwacht aus ihrem Winterschlaf

Bei strahlendem Sonnenschein erwachte die Gartenbahn im April aus ihrem Winterschlaf.

Bevor die kleinen und großen Fahrgäste die Reise am Samstag und Sonntag 8./9. April 2017 genießen konnten, gingen arbeitsintensive Tage ins Land.

11.05.2017 19:20 von Matthias Hußmann

Saisonbeginn 2017 bei der Rhein-Lahn Bahn

Die Vorbereitungen laufen, um mit einem Fahrtag am 8./9. April die Gartenbahnsaison 2017 zu starten.

Das frostige Winterwetter verhinderte oft den Gleisbau in den letzten Monaten. Die Bastler haben stattdessen die Zeit für den Lok-Bau und zum Fertigstellen des Stellwerkshäuschen verwendet.

21.02.2017 10:03 von Matthias Hußmann