Gartenbahn Nachrichten

Erfolgreicher Startschuss an Rhein in Flammen

04.09.2013 10:50 von Matthias Hußmann

Bei tollem Wetter fuhren große und kleine Bahnfreunde die neue Strecke ein.

Lange Zeit war es ungewiss, ob die 5-Zoll-Bahnstrecke rechtzeitig zum diesjährigen Rhein in Flammen fertiggestellt sein würde. Doch dank großer Bemühungen der Mitglieder der Gartenbahnabteilung des MEC-Rhein-Lahn e.V. konnte der Termin gehalten werden und Lahnstein hat seitdem eine weitere Attraktion zu bieten.

Insbesondere die kleinen Gäste fuhren begeistert auf verschiedenen Zügen, welche von Nachbildungen kleiner und großer Rangierloks und sogar einer echten kleinen Dampflok gezogen wurden, die immerhin gut 300 Meter lange Strecke ab. Die großen Gäste hingegen zeigten sich eher beeindruckt von der eingesetzten Technik und genossen das sonnige Wetter.

Nachdem nun der Fahrbetrieb aufgenommen wurde, steht das Team der Gartenbahnabteilung jedes zweite Wochenende im Monat bereit, um Kinder und Erwachsene auf dem Sportplatz Viktoriabrunnen in der Max-Schwarz-Straße 3-5 bei Zschimmer und Schwarz ein einzigartiges Fahrerlebnis zu bereiten. An die einzelnen Termine wird rechtzeitig an dieser Stelle erinnert.

Galerie Erfolgreicher Startschuss an Rhein in Flammen

Zurück