Gartenbahn Nachrichten

Gartenbahner legen Schienen - Erste Probefahrten erfolgreich

15.07.2013 10:45 von Matthias Hußmann

Nachdem das Hochwasser abermals die Arbeiten unterbrochen hat, konnte nun endlich mit dem Verlegen der Schienen für die Rhein-Lahn-Bahn begonnen werden.

Fast genau wie beim großen Vorbild werden derzeit auf dem Sportplatz "Viktoriabrunnen" Meter für Meter Gleise auf ein genau ausgerichtetes und nivelliertes Schotterbett gelegt.

Durch diese aufwendige Verfahrensweise ist später ein zuverlässiges und komfortables Fahrerlebnis gewährleistet.

Um den Fahrgästen eine reizvolle Aussicht und eine abwechslungsreiche Streckengestaltung zu bieten, wurden Hügel aufgeschüttet um die sich die Strecke windet. In späteren Bauabschnitten sollen auf diesen Modellbergen einige Burgen des Mittelrheintales nachgebaut werden. Insbesondere für diese Aufgabe werden noch Helfer, die sich kreativ einbringen möchten, gesucht.

Die Arbeiten finden regelmäßig dienstagnachmittags ab 16:00 Uhr aber derzeit auch oft samstags über den ganzen Tag hinweg auf dem Sportplatz statt.

 

Galerie Gartenbahner legen Schienen - Erste Probefahrten erfolgreich

Zurück